Programm 2019

Programm in Erarbeitung...

  • Mittwoch, 16. Januar, 19.30 Uhr

    Wenn einer eine Reise tut…

    Ein Gespräch mit der Künstlerin Annina Frehner über die Hintergründe ihres 600-seitigen Nachschlagwerks «Index N°1» und den Weg dahin.
  • Mittwoch, 27. März, 19.30 Uhr

    «Halbwertszeit der Kunst»

  • Mittwoch, 22. Mai, 19.30 Uhr

    (Kleine) Galerien – ein Auslaufmodell?

    Mit Konrad Bitterli, Direktor Kunst Museum Winterthur; Sabine Hahnloser Tschopp, Kunsthistorikerin und Kunstsammlerin, Bern; Merly Knoerle, Galeristin, Winterthur und Barbara Marbot, Galeristin und Ökonomin, Bern. Moderation: Karin Salm, Kulturjournalistin BR
  • Mittwoch, 4. September, 19.30 Uhr

    Sichten, entdecken, ordnen – ein Streifzug durch die unermessliche Sammlung von Bruno Stefanini

    Mit Bettina Stefanini (Präsidentin der Stefanini-Stiftung SKKG), Elisabeth Grossmann (Kunsthistorikerin und ehem. Geschäftsführerin ad interim der Stefanini-Stiftung SKKG) und voraussichtlich einem weiteren Gast. Moderation: Karin Salm, Kulturjournalistin BR 
  • Das 100. Café des Arts!
    Ende Oktober oder Anfang November (def. Datum wird demnächst bekannt gegeben)

    Ein Kulturstadtplan für Winterthur — jetzt!

  • Mittwoch, 27. November, 19.30 Uhr

    Kunstarbeit – Gratisarbeit?

  • Mittwoch, 4. Dezember, 19 Uhr

    Only for members — 12 Jahre Café des Arts!

    Geschlossener Anlass auf persönliche Einladung für alle Mitwirkenden bei Café des Arts, Sponsoren und Mitglieder des Vereins Café des Arts Winterthur und solche, die es werden möchten.